Dein visionäres Bewusstsein

Wochenenden in BEWUSSTSEINSSCHULUNG mit Torsten Konrad in Saarbrücken

BEZIEHUNGSKUNST & VERKÖRPERUNG  auf Basis von Psychology-of-Vision, Alexander-Technik, Freie Bewegung und Psychosynthese

Inhalt

Auf dem Weg unserer Verwirklichung haben wir die Möglichkeit, unsere Berufung und unsere Bestimmung so gut wie möglich zu unterstützen. Von dem Moment an, in dem wir anfangen, uns mit auf sie ausrichten, spüren wir ihren Ruf und ihrem Sog. Auf unserer Seelenreise sind wir mit originären Inspirationen und Fähigkeiten ausgestattet, die die Überschreitung der Norm und des Status Quo einleiten und unterstützen können. Das visionäre Bewusstsein hört nicht auf und gibt nicht auf in seinem Bestreben, die vollendete und völlig verwirklichte Version eines Zusammenhangs, eines Ereignisses, oder einer Wirklichkeit so hochzuhalten, dass sie sich etablieren können. In diesem Jahresprogramm steuern wir auf die ultimative Erfüllung unserer ganzheitlichen Verwirklichung zu. Dabei bedienen wir uns der dynamischen Methoden der Bewusstseinsschulung auf der Ebene von Körperbewusstsein, Beziehungsbewusstsein, Führungskunst und Spiritualität.

Preisgestaltung

 

270 €   Wochenende   |   220 € Studierende   |   1.600 € Jahres-Weiterbildung

Hintergrund

Das ganze Potenzial, das in Beziehungen schlummert, offenbart sich nicht direkt und von selbst. Es ist auch nicht auf die Gemeinsamkeiten und das Einverständnis reduziert. Tatsächlich ist persönliches Wachstum in Beziehungen besonders durch die Akzeptanz und das Erforschen und Heilen der Divergenzen und Unstimmigkeiten möglich. Dies kann unser Beziehungsleben zu einer fortgeschrittenen Form von Beziehungskunst entwickeln lassen, die unsere Verwirklichungsversprechen auf Seelenebene bewusst werden und realisieren lässt. Beziehungsvisionen stabiliseren sich in einer erfolgreichen Beziehungszukunft und öffnen durch das Engagement, das in ihnen liegt, und durch die Inspiration, die sie einladen, das immense Entwicklungs- und Manifestationspotenzial, das durch die Liebe zweier Menschen freigesetzt wird.

 

Seminar

In diesem Seminar werden wir die Prinzipien der Alexander-Technik, der Psychosynthese, der Visionspsychologie und der Freien Bewegung erörtern und auf die eigenen Verwirklichungssprozesse anwenden lernen. Darüber hinaus werden wir den Kontakt mit der Visionsebene des Bewusstseins und den vollendeten Entwürfen unserer Bestimmung, Körperstellung und Bewegung aufnehmen, um diese starken Anker für unser erfülltes Leben zu nutzen.

Termine 2022

24.-26.06. / 02.-04.09. / 14.-16.10. / 02.-04.12.

Zeitlicher Ablauf

Freitag     17 - 18 Uhr   Erlebnis- & Infoabend / Intro- & Eincheck-Sektion ( offen )

                18 - 20 Uhr   Prozess-Sektion / Start WE-Programm

Samstag   9 - 10 Uhr    Bewegungs-Sektion

                 10 - 13 Uhr   Alexander-Technik / Körperbewusstseins-Sektion

 

Sonntag    10 - 16 Uhr   Prozessarbeit ( inklusive 90 Min Mittagspause )

Info-Video

Teilnehmerstimmen

"Ich möchte mich sehr bedanken! Seit dem Wochenende melden sich meine Kinder regelmäßig bei mir, antworten zeitnah auf meine Nachrichten und beziehen mich wieder in ihr Leben ein. Ich bin überglücklich." S. SP.

 

Zu den Programmen

Diese Programme zielen darauf ab, in unserem Bewusstsein eine Veränderung der Wahrnehmung von der Angst zur Liebe hin zu unterstützen und dies auf den Ebenen von Körper, Beziehung, Bewusstsein und Beruf erlebbar zu machen. Je nach Belieben können die Module so ein Jahr der tiefgreifenden Wandlung, Befriedung, Verschönerung und des erhöhten Glücklichseins auf den Ebenen unseres Berufs, unserer Beziehungen, der Gesundheit und der Familie einläuten. Dabei werden neben der Unterstützung der individuellen Prozesse Werkzeuge vermittelt, die sowohl in den persönlichen, wie auch in den beruflichen  Beziehungen und Führungsfunktionen dazu verhelfen, neue Impulse zu setzen und die Teilnehmer damit ermächtigen Verbundenheit, Wirksamkeit, Erfolg und gute Stimmung auf allen Ebenen in die Welt bringen lassen.

Anmeldung

Bitte eine kurze formlose Mail an unsere Buchungsstelle unter kontakt@schoener-leben-institut.de

 

 

Zeitlicher Ablauf

Vorteile des Jahresprogramme zur Einzelbuchung

Neben der preislichen Ermäßigung und der kostenfreien Teilnahme am Online-Joining* bietet das Jahresprogramm im Vergleich zur Einzelbuchung die Möglichkeit, die Lernprozesse in höherer „Professionalität“, Wirksamkeit und Kontinuität stattfinden zu lassen. Je nach Ambitioniertheit bezüglich der Visionen und Ziele, die verwirklicht werden wollen ist das sehr nützlich. Je klarer das Engagement für die Veränderung, desto größer ist der Nutzen dieser Veranstaltungen. Durch die Selbstverpflichtung und die Arbeit mit einem "Jahres-Buddy" können sich ganz neue Ebenen des Bewusstseins öffnen, bearbeitet werden und uns ihre Schätze zur Verfügung stellen. Kraftvoll zum Ausdruck gebrachtes Commitment ermöglicht einen viel dynamischeren Heilungsrahmen. Besonders bei Interesse an der Überwindung chronischer Thematiken und Probleme gebieten es Vernunft und Seriosität, sich für einen intensiven Lern- und Wachstumsraum zu entscheiden. Jeder denkt ja immer sie oder er wäre engagiert für das Vorankommen, bis die Stellen sichtbar werden, wo dies nicht der Fall ist. Diese Erkenntnistiefen brauchen einen entsprechenden Ort um sich zu offenbaren und zu wandeln zu können.